Veranstaltungshinweise der NUA:

Grün statt grau – Maßnahmen zur Förderung von blühenden Vorgärten, grünen Dächern und Fassaden

am 16. Juni 2021 - online

Aus dem Wunsch nach einem pflegeleichten Garten entstehen derzeit vermehrt „Schottergärten“.
Das Phänomen ist sowohl in Neubausiedlungen, als auch in älteren Wohngebieten zu beobachten. Was für viele ordentlich und gepflegt aussieht birgt jedoch viele Nachteile für die Natur, aber auch für die Anwohner. Im Sommer erhitzen sich die Steine stark und bilden auch nachts noch regelrechte Hitzeinseln direkt am Haus.

Fassaden- und Dachbegrünungen sind ein weiterer wichtiger Baustein, um klimaresilliente Städte zu schaffen. 

Expertinnen und Experten stellen Möglichkeiten und Anreize dar, blühende Vorgärten, grüne Fassaden und Dächer in unseren Städten zu fördern und dem Trend der „Schottergärten“ entgegenzuwirken.

Gemeinsam mit der EG-LV lädt die NUA zu diesem Online-Seminar am 16. Juni von 10-15 Uhr ein.

Anmeldung

Programm