Veranstaltungshinweise der NUA:

Der Fischotter in NRW

am 8. November in Dülmen

Der Fischotter war seit Jahrzehnten in NRW ausgestorben, nun etabliert sich seit einigen Jahren eine Population an Fließgewässern im westlichen Münsterland. Sporadische Nachweise gibt es auch für das Weserbergland.

Das Kompaktseminar informiert über die Lebensweise, Ökologie, Gefährdung und Verbreitung des Fischotters in NRW sowie die Meldung von Nachweisen dieser Art.

Am Nachmittag findet eine Exkursion zu Otterlebensräumen im Münsterland statt, in der das Erkennen und Aufnehmen von Spuren erlernt werden kann.

 

Programm

Anmeldung