Veranstaltungshinweise der NUA:

Lebendige Gewässer - Einsichten und Neues für die Praxis

vom 4. bis 5. September 2019 in Stolberg

Die Fachtagung thematisiert schwerpunktmäßig, wie bei Maßnahmenumsetzungen für die Erreichung der Ziele der EG-Wasserrahmenrichtlinie aus Fehlern gelernt werden kann und welche neuen Ansätze und Entwicklungen es gibt.

Die Vortragsinhalte der Veranstaltung beschäftigen sich mit aktuellen Themen - wie mit einem neuen Bewertungsverfahren für die Aue, mit der Durchgängigkeit von Fließgewässern für Fische und Sedimente sowie der Ausbreitung des Bibers im Eifel-Rur-System. Schnittstellenthemen wie die Anpassung der gewässerökologischen Verhältnisse an den Klimawandel oder das Insektensterben ergänzen die Kerninhalte. Exkursionen u.a. zu ausgewählten Renaturierungsstrecken im Umkreis runden die Fachtagung ab.

Anmeldung

Programmflyer