Veranstaltungshinweise der NUA:

BNE trifft MINT

MINT als Motor für eine nachhaltige Entwicklung

Vergabe des Sonderpreises Umwelt des MULNV NRW am 13. September 2018 in Recklinghausen

Am 13.09.2018 stellt sich die BNE-Agentur NRW mit ihrer neuen Veranstaltungsreihe „BNE trifft MINT“ Schulen und außerschulischen Lernorten vor. Ziel ist es, mit gelungenen Beispielen aus der Schulpraxis Inspiration zu Themen nachhaltiger Entwicklung im schulischen Lernen zu schaffen. Dr. Oliver Stengel von der Hochschule Bochum schlägt in seinem Impulsvortrag die Brücke von den SDGs zu MINT-Themen. Projektarbeiten aus dem zdi Schülerlabor Waltrop zeigen den Bezug und einige Kennzeichen zu einer Bildung für nachhaltigen Entwicklung auf.

Am Nachmittag wird der Sonderpreis Umwelt des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen durch Frau Ministerin Ursula Heinen-Esser vergeben. Auch die prämierten Forschungsprojekte sind hervorragende Beispiele dafür, wie das Bewusstsein für den Umgang mit unserer Umwelt und technologischen Fragestellungen Eingang in Schulalltag und Unterricht findet.

Programmflyer

Anmeldung