Flussnetzwerke

Das Modellprojekt „Flussnetzwerke NRW“ bietet Schulen, die sich längerfristig mit dem „Fluss vor ihrer Haustür“ befassen möchten, eine Plattform zur Zusammenarbeit und zum Austausch. Schulen nutzen die kostenfreien Unterrichtsmaterialien, untersuchen ihre Flüsse und stellen ihre Ergebnisse ins Internet. Lehrkräfte und Schüler/innen sind regelmäßig eingeladen sich weiterzubilden, ihre Ergebnisse zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.
Das Projekt wird durch das Umweltministerium und das Schulministerium NRW gefördert.

Ansprechperson

Name
Funktion
Kontakt
Foto