Hinweis: Technische Probleme bei der Online-Anmeldung

 

Derzeit treten leider technische Probleme bei der Online-Anmeldung auf.

Zur Zeit ist daher keine Online-Anmeldung möglich!

 

Wenn Sie sich dennoch für eine Veranstaltung anmelden möchten, können Sie das ganz einfach per E-Mail machen.

Melden Sie sich per E-Mail unter Angabe der Veranstaltungsnummer und mit vollständiger Anschrift unter anmeldungen@nua.nrw.de an.

 

Alle Informationen zu den angebotenen Veranstaltungen finden Sie aber weiterhin auf dieser Seite.

 

Bildungsprogramm 2022 | Veranstaltungsinformationen

Fachtagung Weidetierhaltung

Nummer: 102-22
Fremdausrichter

08.10.2022 von 10:30 Uhr bis 17:30 Uhr

, Arnsberg

Nummer: 102-22
Fremdausrichter
Von Klimawandel bis Herdenschutz: Die Weidetierhaltung steht vor neuen Herausforderungen. Die Fachtagung ist eine Einladung an Praktikerinnen und Praktiker sowie Interessierte aus Landwirtschaft und Naturschutz zu neuen Ansätzen in der Weidetierhaltung. Teil der Veranstaltung ist eine Exkursion zum Beweidungsprojekt der NABU-Stiftung Nationales Naturerbe im Gebiet „Spreiberg“ (heute NSG "Wicheler Heide") in Arnsberg-Müschede.

Die Referent:innen spannen den Bogen von der weltweiten Bedeutung nachhaltiger Beweidung (Dr. Anita Idel, Autorin), über den Zusammenhang von Weidemanagement und Biodiversität (Prof. Johannes Isselstein, Universität Göttingen) bis hin zur praktischen Umsetzung des in Trockengebieten entwickelten Mob Grazing (Anne Verhoeven, Landwirtschaftskammer NRW).
Rinder auf der Weide

Rinder auf der Weide
© Eva Lisges

Ausrichter
Fachausschuss Landwirtschaft NABU NRW / NABU Landesverband NRW
Völklinger Straße 7-9
40219 Düsseldorf

Leitung
Susanne Wangert, Rudolf Mathweis, Landesfachausschuss Landwirtschaft NABU NRW
Eva Lisges, NABU NRW

Kontakt (extern)
NABU NRW
Völklinger Str. 7-9
40219 Düsseldorf
https://nrw.nabu.de/weidetiertagung
Eva.Lisges@NABU-NRW.de

Anmeldung bei
NABU NRW
Völklinger Str. 7-9
40219 Düsseldorf
https://nrw.nabu.de/weidetiertagung
Eva.Lisges@NABU-NRW.de

Anmeldeschluss
20.09.2022