NUA.NRW Bildungsprogramm Veranstaltung

zur Übersicht des NUA.NRW Bildungsprogramms

Online-Seminar: Wir legen los - BNE-Zertifizierung NRW

Nummer: 015-22
ausgebucht

25.08.2022 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

, Recklinghausen

Nummer: 015-22
ausgebucht
Die BNE-Zertifizierung versteht sich als Qualitätsmanagementsystem, das außerschulische Bildungseinrichtungen anregt und unterstützt, BNE umzusetzen und weiterzuentwickeln. Einrichtungen können sich einer externen Qualitätsprüfung unterziehen und als "Zertifizierte Einrichtung Bildung für nachhaltige Entwicklung" zertifizieren lassen. Interessierte Einrichtungen erfahren Details über die Hintergründe und Ziele der BNE-Zertifizierung in NRW sowie das zugrundeliegende BNE-Verständnis. Sie lernen die Kriterien und Anforderungen der Zertifizierung kennen und können dadurch für sich klären, ob eine Zertifizierung für sie sinnvoll und erstrebenswert ist. Ziel ist es, auf die formelle Erstellung der Unterlagen vorzubereiten und ein Forum für individuelle Fragen zu schaffen.
Der Weg zur Zertifizierung - Darstellung der fünf Prozessschritte

Der Weg zur Zertifizierung - Darstellung der fünf Prozessschritte
© NUA

Ausrichter
NUA (BNE-Agentur NRW)

Leitung
Monika Schäfer, NUA

Fachliche Fragen
Monika Schäfer, NUA, Tel. 02361 305-36488, E-Mail monika.schaefer@nua.nrw.de

Organisatorische Fragen
Moritz Gwizdek, NUA, Tel. 02361 305-3026, E-Mail bne-agentur@nua.nrw.de

Anmeldung bei
NUA

Anmeldeschluss
11.08.2022

Teilnahmegebühr
kostenlos