NUA-Tagungshaus

Anfang Juni 2005 ist die NUA in ein neues Veranstaltungs- und Bürogebäude eingezogen. Von Beginn ihrer Arbeit an war die NUA provisorisch in einer ehemaligen Gewerbehalle untergebracht. Seit 2005 arbeitet sie in einem Akademiegebäude, das dem Leitbild ihrer Arbeit, "Bildung für nachhaltige Entwicklung", entspricht. Der überwiegend aus Holz und anderen nachwachsenden Rohstoffen erstellte Neubau eröffnet der NUA neue Möglichkeiten der Präsentation ihrer Bildungsangebote in NRW.

Weitere Infos: