Landwirtschaft und Tierschutz

Kühe auf einer Weide. Foto: A. Donth, NUA

Die Landwirtschaft bestimmt das Landschaftsbild und prägt unsere Kulturlandschaft. Viele wertvolle Biotope sind durch landwirtschaftliche Nutzung entstanden und viele, auch bedrohte Arten auf extensive Landnutzung angewiesen. Doch welche Rolle spielt die Landwirtschaft heute, wie lassen sich alte Kulturlandschaften erhalten und welche Betätigungsfelder bieten sich heute für Landwirte jenseits der Lebensmittelproduktion? Welche Konflikte gibt es im ländlichen Raum und welche Lösungen lassen sich finden? Welche Rolle spielt die heimische Landwirtschaft auf den weltweiten Märkten?

Mit den Tieren ist der Mensch über die Haltung als Nutztier oder als Haus- oder Zootier eng verbunden. Der Aspekt des Tierschutzes wird in verschiedenen Veranstaltungen hinterfragt.

Ansprechpartnerin:

Name
Funktion
Kontakt
Foto