Umweltmobile überregional

Vogelperspektive des zentralen Platzes in Eisenach mit verschiedenen Umweltbussen

Grenzübergreifende Kooperationen im Benelux-Bereich oder internationale Jugendveranstaltungen im Umweltbereich (workcamps etc.) haben die Umweltbusse in der Vergangenheit mit ihrem Repertoire an Geräten, Methoden und Sprachkenntnissen unterstützt. Über die Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft der Umweltmobile (AGUM) und deren homepage (www.umweltmobile.de) besteht seit vielen Jahren ein reger Informations- und Wissenstransfer zu weiteren nationalen und internationalen Mobilprojekten.