Aktuelles aus der NUA

Lebendige Gewässer - NUA-Seminarbericht Band 13 erschienen

Die Verbesserung des ökologischen Zustands von Fließgewässern stützt sich in erster Linie auf Maßnahmen zur Neuausrichtung der vorgegeben hydromorphologischen Rahmenbedingungen. Erfahrungen aus bereits durchgeführten Renaturierungsmaßnahmen führen dabei häufig zu neuen Ansätzen und Instrumenten, die dazu beitragen, einen guten Zustand der Gewässer nach WRRL zu erreichen. Eine Tagung der NUA in Kooperation mit dem Umweltministerium NRW und der Regionale 2016 ZukunftsLAND bot im September 2016 in Coesfeld Gelegenheit für einen Informations- und Erfahrungsaustausch zum diesem Themenbereich. Der Titel der Tagung lautete "Lebendige Gewässer - Sohle, Ufer, Aue - Aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen in der Hydromorphologie". Die ausführlichen Beiträge der Veranstaltung  sind nun im NUA-Seminarbericht Band 13 erschienen, den Sie hier downloaden können.

Der Bericht ist auch als Druckversion erschienen. Exemplare sind für 10,- Euro pro Exemplar bei der NUA zu beziehen.

Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre!

Bitte beachten Sie:
Auf den Seiten 1 und 7 hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Anstelle von "2017" soll es  selbstverständlich "2027" heißen. Wir bitten Sie, diesen Fehler zu entschuldigen.

Downloads

NUA - Seminarbericht 13