Aktuelles aus der NUA

NUA auf der Landesgartenschau - Ausflugstipp

Haben Sie in den Sommerferien schon ewas vor? Nein? Wie wäre es mit einem Ausflug nach BaLi? Dafür müssen Sie auch nicht in den Flieger steigen...  

Schon seit April läuft die Landesgartenschau in Bad Lippspringe unter dem Motto „Blumenpracht & Waldidylle“.

Auch die NUA ist vertreten mit einer Ausstellung zum Thema Gärtnern in der Stadt. In einem Ladenlokal in der Fußgängerzone an der Arminiusstraße laufen zahlreiche Workshops für Kinder und Jugendliche, außerdem ist die Ausstellung „Urbanes Gärtnern - gemeinsam Gärtnern in NRW“ dort zu sehen. Hier werden große und kleine "urban gardening-Projekte" aus ganz NRW vorgestellt. Die Vielzahl der Initiativen ist beeindruckend und zeigt die Bandbreite von Kleinstgärten, über mobile Gärten bis hin zu großen Brachflächen, die umgenutzt werden.

Wenige Meter vom Laden entfernt sind in einer Durchfahrt und einem Hinterhof praktische Beispiele für das Gärtnern in der Stadt zu sehen. Ob Hochbeet aus Paletten, alte Badewanne oder das Bettgestell, alles wird verwertet und umgenutzt - der Kreativität sind beim urban gardening keine Grenzen gesetzt. Die Hochbeete und Sitzmöbel hat das NUA-Team übrigens selbst gebaut. Hier finden bei trockenem Wetter auch regelmäßig Mitmachaktionen, wie Upcycling statt.

Wir freuen uns über Ihren Besuch bei uns in Bad Lippspringe!

Sie finden uns in der Arminiusstr. 7a, auf der Verbindungsachse zwischen den beiden Gartenschaugeländen.

Und wenn Sie es in den Sommerferien nicht nach BaLi schaffen: Die Landesgartenschau läuft noch bis zum 15. Oktober 2017, jeden Tag von 9 bis 19 Uhr.

Weitere Infos hier: www.lgs2017.de