Aktuelles

Dienstag, 26. Mai 2015

20 Schulen aus Dortmund erhalten Auszeichnung als "Schule der Zukunft"

20 Dortmunder Schulen erhalten am Mittwoch, 17. Juni 2015, das Zertifikat „Schule der Zukunft". Sie werden ausgezeichnet für ihre erfolgreiche Teilnahme an der Landeskampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“. Sie alle erhalten im Rahmen einer festlichen Auszeichnungsfeier...weiterlesen…

Montag, 25. Mai 2015

13 Schulen und 9 Kindertagesstätten aus dem Kreis Minden-Lübbecke erhalten Auszeichnung als "Schule der Zukunft"

13 Schulen und neun Kindertagesstätten aus dem Kreis Minden-Lübbecke erhalten am Montag, 8. Juni 2015 das Zertifikat „Schule der Zukunft". Sie werden ausgezeichnet für ihre erfolgreiche Teilnahme an der Landeskampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“.  Sie alle erhalten...weiterlesen…

Dienstag, 19. Mai 2015

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft zeichnet 17 Schulen aus Duisburg, Essen, Mülheim und Oberhausen als "Schule der Zukunft" aus.

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft zeichnet "Schulen der Zukunft" aus. Foto: NUA

17 Schulen aus Duisburg, Essen, Mülheim und Oberhausen erhalten am Mittwoch, 03. Juni 2015, das Zertifikat „Schule der Zukunft". Sie werden ausgezeichnet für ihre erfolgreiche Teilnahme an der Landeskampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“. Sie alle erhalten im Rahmen einer...weiterlesen…

Montag, 18. Mai 2015

"Aus grau wird bunt" - Seminar informiert über naturnahe Flächengestaltung in der Stadt

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Veranstaltung besichtigen zum Abschluss eine umgestaltete Unternehmensfläche in Duisburg. Foto: R. Flaig, NUA.

Am 29. April 2015 kamen rund 40 Interessierte nach Duisburg, um sich über die naturnahen Gestaltungsmöglichkeiten kleiner Flächen zu informieren. Ob Firmenparkplätze, Innenhöfe oder auch Eingangsbereiche von Unternehmen, schon die kleinsten Flächen bieten sich an, mehr grün und bunt in die Stadt zu...weiterlesen…

Montag, 18. Mai 2015

Auenschutztagung am 11. und 12. Juni in Mettmann

Anblick einer renaturierten und überfluteten Aue. Foto: Claudia Lell

Die zweitägige Fachtagung im Neanderthal-Museum Mettmann wird das Thema Auenschutz in vielen Facetten betrachten. Welchen Schutzstatus haben Auen? Wie können Auen renaturiert werden, wie erfolgversprechend sind Deichöffnungen aus ökologischer Sicht, aber auch für den Hochwasserschutz? Wie...weiterlesen…

Sonntag, 17. Mai 2015

Bodenschutztagung am 3. und 4. September in Wuppertal

Boden zum Anfassen - alles möglich bei der Bodenschutztagung 2015. Foto: Barbara Hudec - ahu

Am 03./04. September 2015 führt die Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW in Kooperation mit dem Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW, dem Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW, dem Geologischen Dienst NRW, dem Landesbetrieb Wald und...weiterlesen…

Mittwoch, 13. Mai 2015

19 Schulen aus Bielefeld und dem Kreis Herford erhalten Auszeichnung als "Schule der Zukunft

19 Schulen aus Bielefeld und dem Kreis Herford erhalten am Freitag, 29. Mai 2015 das Zertifikat „Schule der Zukunft". Sie werden ausgezeichnet für ihre erfolgreiche Teilnahme an der Landeskampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“. Sie alle erhalten im Rahmen einer festlichen...weiterlesen…

Donnerstag, 07. Mai 2015

Wie gelingt Umweltgerechtigkeit? Am 11. Juni in Düsseldorf

Logo Masterplan

Das Thema Umweltgerechtigkeit, die Zusammenhänge zwischen Umwelt, Gesundheit und sozialer Lage, ist einer der Schwerpunkte des Masterplans Umwelt und Gesundheit NRW, der zurzeit erarbeitet wird.In einer ersten Veranstaltung über „Umweltgerechtigkeit“ waren im Herbst 2014 Beiträge aus mehreren...weiterlesen…

Donnerstag, 07. Mai 2015

Bäume in der Stadt - Perspektiven im urbanen Raum

Das Straßenbild nach dem Pfingststurm Ela. Umgekippte Bäume blockieren die Straßen. Foto: Adalbert Niemeyer-Lüllwitz (NUA)

Am 16. April kamen auf Einladung der NUA, der NABU Regionalstelle Ruhrgebiet und des RVR rund 100 Interessierte in den großen Sitzungssaal des RVR in Essen, um über verschiedene Fragen und Aspekte bei Stadtbäumen zu diskutieren. Das Sturmtief Ela hatte im Juni 2014 eine Schneise der Verwüstung...weiterlesen…

Mittwoch, 22. April 2015

Bodenaktionstag in Bonn-Venusberg: Umweltminister Johannes Remmel tauft die neuen LUMBRICUS-Umweltbusse der NUA

Umweltminister Johannes Remmel (rechts im Bild) im Gespräch mit Regina von Oldenburg und Ottmar Hartwig (LUMBRICUS-Team der NUA). Foto: S. Lüllwitz

Umweltminister Johannes Remmel hat beim Bodenaktionstag in Bonn die beiden neuen Umweltbusse LUMBRICUS der NUA getauft. In seiner Eröffnungsansprache hob er die besonderen Funktionen des Bodens hervor. Täglich würden in NRW etwa 10 Hektar Boden „verbraucht“. Aber Boden sei ein kostbares Gut, auf...weiterlesen…

1 2 vor >