Aktuelles

Freitag, 08. August 2014

Bilder von Tag der Parke 2014

Eröffnung des Tag der Parke mit Umweltminister Johannes Remmel. Foto: K. Blaschke

Zum dritten Mal fand am 22. Juni 2014 in Bad Lippspringe der Tag der Parke OWL statt. Eingeladen hatten der Arbeitskreis Freunde des Nationalparks OWL, die Naturschutzverbände in OWL, Wald und Holz NRW sowie die NUA.  Höhepunkte waren die Eröffnungsfeier mit Umweltminister Johannes Remmel und...weiterlesen…

Donnerstag, 07. August 2014

„Ela-Erlebniswald“ am NUA-Haus? Schäden durch den Orkan „Ela“ als Chance nutzen

„Ela-Erlebniswald“ am NUA-Haus? Schäden durch den Orkan „Ela“ als Chance nutzen

Am 9. Juni fegte der Orkan „Ela“ über das Ruhrgebiet und verursachte große Schäden. Direkt am NUA-Standort in Recklinghausen wurde dabei ein ca. 4,3 ha großer Laubmischwald  fast vollständig umgeworfen. Tagelang lagen unzählige ältere Eichen und Buchen auf der Straße und versperrten die...weiterlesen…

Montag, 28. Juli 2014

Wege in der Landschaft – NUA-Fachtagung mit Workshop und Exkursion am 28. und 29. August in Lengerich

Ein blühender Wegrain in der Eifel. Foto: S. Helm

Bunte Weg- und Feldraine erfreuen das Herz und können Platz für eine reichhaltige Pflanzen- und Tiergemeinschaft bieten. Sie gehören zum ökologischen Grundgerüst in der Agrarlandschaft. Sie  verbinden genauso wie Hecken oder Bachläufe einzelne Biotope miteinander und bieten Nahrung, Rückzugs-...weiterlesen…

Dienstag, 22. Juli 2014

Natur für alle - am 23. September 2014 auf dem Wahrsmannshof in Rees

Naturerleben am Teich ist durch die Aussichtsplattform auch für Rollifahrer möglich. Foto: Wosnitza

Am  23. September 2014 findet auf dem Wahrsmannshof in Rees eine Fortbildung für Exkursionsleiter/innen und Waldpädagogen/innen statt, die das aktuelle Thema „Inklusion“ aufgreift und aufgezeigt, in welcher Weise Naturerlebnismöglichkeiten angeboten werden können, die auch von Menschen mit...weiterlesen…

Dienstag, 22. Juli 2014

Natur für alle in NATURA 2000-Gebieten am 10. und 11. September 2014 in Nideggen (Eifel)

Exkursionsteilnehmer/innen betrachten und betasten das Landschaftsmodell aus Bronze am Aussichtspunkt Hirschley im Nationalpark Eifel. Foto: Dr. G. Hein (NUA)

Naturpark Nordeifel stellt die Initiative „Eifel barrierefrei - Natur für Alle“ vor, mit dem es gelungen ist, an verschiedensten Standorten das Natur- und Landschaftserlebnis für Menschen mit Behinderung und ältere Menschen in der Eifelregion zu ermöglichen. Die Teilnehmer/innen haben im Rahmen...weiterlesen…

Montag, 21. Juli 2014

Wasserwirtschaft und Naturschutz - Wasserrahmenrichtlinie und Natura 2000 - Tagung am 18. September 2014 in Recklinghausen

Renaturiertes Fließgewässer (Quelle: Dr. Gerhard Laukötter)

Die Tagung thematisiert dieses Spannungsfeld und zeigt gute Lösungsansätze anhand von Praxisbeispielen auf.  Elemente der aktiven Beteiligung der Teilnehmenden zur Entwicklung von Lösungsansätzen beleben die Veranstaltung. Die Veranstaltung wird zusammen mit dem Ministerium für Klimaschutz,...weiterlesen…

Sonntag, 20. Juli 2014

Tag der Parke: Umweltminister Remmel bekräftigt Absicht zur Einrichtung eines Nationalpark Senne

Tag der Parke 2014. Foto: Moritz Häs

Zum dritten Mal luden am 21. und 22. Juni der Arbeitskreis Freunde des Nationalparks OWL, die Naturschutzverbände in OWL, Wald und Holz NRW sowie die Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW zum Tag der Parke nach Bad Lippspringe ein. Höhepunkte waren die Eröffnungsfeier mit Umweltminister Johannes...weiterlesen…

Sonntag, 20. Juli 2014

Künstliches Licht in der Nacht - Zweitägige Fachtagung am 24. - 25.Oktober 2014 in der Eifel

Lichtverschmutzung - Köln bei Nacht (Quelle: Harald Bardenhagen)

Mitten im noch jungen „Sternenpark Nationalpark Eifel“ thematisiert die Veranstaltung die durch künstliches Licht hervorgerufenen Auswirkungen auf Pflanzen, Tiere und uns Menschen. Sie stellt Potenziale, „Best Practice“ und Forschungsdesiderate für ein nachhaltiges Lichtmanagement zur Diskussion...weiterlesen…

Montag, 14. Juli 2014

Zukunft der Senne - Fachtagung im Rahmen des Tag der Parke OWL - Tagungsbericht

Zukunft der Senne - Fachtagung im Rahmen des Tag der Parke OWL - Tagungsbericht

Was geschieht mit dem wertvollsten Naturgebiet Nordrhein-Westfalens nach dem angekündigten Abzug der britischen Streitkräfte? Welche Schutzmaßnahmen sind sinnvoll und nötig, um das derzeit noch als Truppenübungsplatz genutzte Gebiet mit seiner einzigartigen Artenvielfalt langfristig zu...weiterlesen…

Donnerstag, 10. Juli 2014

Tag der Parke: Schulministerin Sylvia Löhrmann übergibt Preis im Schulwettbewerb „Dem Geheimnis des Waldes auf der Spur“

Abschlussfoto mit allen Preisträgern. Foto: Kurt Blaschke

Zum dritten Mal luden am 22. Juni der Arbeitskreis Freunde des Nationalparks OWL, die Naturschutzverbände in OWL, Wald und Holz NRW sowie die Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW zum Tag der Parke nach Bad Lippspringe ein. Ein Höhepunkt war die Preisverleihung im Schulwettbewerb  „Dem...weiterlesen…

1 2 vor >