Aktuelles

Freitag, 28. August 2015

Großes Sommerfest zum NUA-Jubiläum

Werben für das Sommerfest (von rechts): Georg Gabriel (Leiter Stadtmarketing der Stadt Recklinghausen), LANUV-Präsident Dr. Thomas Delschen,  Bürgermeister Christoph Tesche und NUA-Leiter Adalbert Niemeyer-Lüllwitz. Foto: B. Stracke

Die Natur- und Umweltschutz-Akademie des Landes NRW (NUA) feiert am Sonntag, 30. August in Recklinghausen ihr 30-jähriges Bestehen. Von 11 bis 18 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher am NUA-Tagungshaus an der Siemensstraße ein attraktives Festprogramm. Dazu werden viele tausend Menschen von...weiterlesen…

Freitag, 28. August 2015

21 Schulen und 1 Kindertagesstätte aus Köln, Leverkusen, dem Oberbergischen Kreis und dem Rheinisch-Bergischen-Kreis erhalten Auszeichnung als "Schule der Zukunft"

21 Schulen und 1 Kindertagesstätte aus Köln, Leverkusen, dem Oberbergischen Kreis und dem Rheinisch-Bergischen-Kreis erhalten am Mittwoch, 16. September 2015, das Zertifikat „Schule der Zukunft". Sie werden ausgezeichnet für ihre erfolgreiche Teilnahme an der Landeskampagne „Schule der Zukunft...weiterlesen…

Dienstag, 25. August 2015

Neuer Tagungsbericht: Zukunft der Senne

Titelseite des NUA-Seminarberichtes Band 12-Zukunft der Senne

Die Senne gehört zu den wertvollsten und artenreichsten Naturgebieten in NRW. Hier blieb nach 120jähriger militärischer Nutzung eine einzigartige naturnahe Landschaft mit zahlreichen von Aussterben bedrohten Arten erhalten. Um sich über den künftigen Schutz dieses Gebietes auch nach Abzug der...weiterlesen…

Dienstag, 25. August 2015

Vom Ehrenamt zum freiwilligen Engagement im Naturschutz

Grundlage für viele Aktivitäten im Naturschutz ist freiwilliges Engagement wie auch hier bei einer Apfelsammelaktion der ANTL für Streuobstwiesenapfelsaft. Foto: Gisela Lamkowsky (NUA)

Etwas Sinnvolles tun, neue Menschen kennen lernen, Spaß haben, Wissen und Fähigkeiten erweitern, die (Um-)Welt aktiv mitgestalten: Naturschutzverbände,  -gruppen und Biologische Stationen bieten vielfältige Engagementmöglichkeiten für Menschen, die sich für den Erhalt der Natur engagieren...weiterlesen…

Dienstag, 18. August 2015

30 Jahre NUA - Sommerfest mit Jubiläumsfeier am Sonntag, 30. August 2015

Foto: NUA

Die Natur- und Umweltschutz-Akademie des Landes NRW (NUA) feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen! Am 30. August von 11 bis 18 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher auf dem Gelände des LANUV am NUA-Tagungshaus an der Siemensstraße in Recklinghausen ein attraktives Festprogramm. Dazu...weiterlesen…

Freitag, 14. August 2015

Naturerbetag OWL - "Ich war noch nie im Wald!" am 18. September in Bad Lippspringe

Kinder erkunden mit verbundenen Augen Waldbäume. Foto: F. Lüke

„Ich war noch nie im Wald!“ Immer weniger Kinder und Jugendliche sammeln authentische Naturerfahrungen. „Naturerlebnisse vor der eigenen Haustür“ bilden aber entscheidende Grundlagen für umweltbewusstes Handeln im späteren Leben. Die Möglichkeiten des Naturerlebens sind aufgrund der...weiterlesen…

Donnerstag, 13. August 2015

Tagung: Wildtiere als Pflegefaktor in der Landschaft - Erfolgreiche Waldweide am Beispiel des NSG Brachter Wald am 9. September 2015 in Nettetal

Birkenwald und Hirsch. Foto: Hans-Georg Wende

Extensive Beweidung ist ein klassisches Instrument des Naturschutzes. Bei der Offenhaltung von lichten Wäldern stößt die Haustierbeweidung oft an ihre Grenzen. Im Naturschutzgebiet Brachter Wald (früheres Militärdepot) werden in einem 1200 ha großen Mosaik aus Wald, Heiden und Magerrasen...weiterlesen…

Mittwoch, 12. August 2015

Hurra – Schulanfang! Netzwerk Finanzkompetenz wünscht guten Start ins neue Schuljahr 2015/ 2016!

Einschulung Dila und Lara Beltir. Foto: Savas Beltir (NUA)

Für viele läutet das Ende der Sommerfreien die zweite Hälfte des Jahres ein. Wir möchten daher allen Beteiligten im Netzwerk Finanzkompetenz NRW für ihr Engagement in der ersten Hälfte des  Jahres  danken. Den Erstklässlerinnen und Erstklässlern, wünschen wir einen tollen ersten...weiterlesen…

Dienstag, 11. August 2015

Smart-City

Smart-City

Urbanisierung, Globalisierung, demographische Veränderung und Klimawandel stellen immer höhere Anforderungen an die Stadt. Hieraus entstehen aber auch große Chancen Lösungen zu entwickeln effizient mit Energie-, Material- und Humanressourcen umzugehen. Smart Cities stellen hierfür einen innovativen...weiterlesen…

Montag, 10. August 2015

Broschüre „Bildung für nachhaltige Entwicklung - Modellphase zur Qualitätsentwicklung und Zertifizierung außerschulischer Bildung“ ist erschienen

In der Broschüre wird das seit Juli 2014 erarbeitete Modell zur Qualitätsentwicklung und Zertifizierung außerschulischer Bildung in NRW vorgestellt. Neben den Vorteilen der BNE-Zertifizierung wird auch das Verfahren zur Zertifizierung vorgestellt. Die Zertifizierung wird durch einen Fachbeirat...weiterlesen…

1 2 vor >