Aktuelles

Montag, 27. April 2015

17 Schulen und 1 Kindertagesstätte aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis erhalten Auszeichnung als "Schule der Zukunft"

17 Schulen und eine Kindertagesstätte aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis erhalten am Mittwoch, 20. Mai 2015, das Zertifikat „Schule der Zukunft". Sie werden ausgezeichnet für ihre erfolgreiche Teilnahme an der Landeskampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“. Sie alle erhalten im Rahmen...weiterlesen…

Montag, 27. April 2015

13 Schulen aus Bottrop e"rhalten Auszeichnung als "Schule der Zukunft

13 Schulen aus Bottrop erhalten am Montag, 11. Mai 2015, das Zertifikat „Schule der Zukunft". Sie werden ausgezeichnet für ihre erfolgreiche Teilnahme an der Landeskampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“. Sie alle erhalten im Rahmen einer festlichen Auszeichnungsfeier aus...weiterlesen…

Freitag, 24. April 2015

12 Schulen und 6 Kindertagesstätten aus Krefeld, Mönchengladbach und dem Kreis Viersen erhalten Auszeichnung als "Schule der Zukunft"

12 Schulen und 6 Kindertagesstätten aus Krefeld, Viersen und Mönchengladbach erhalten am Mittwoch, 13. Mai 2015, das Zertifikat „Schule der Zukunft". Sie werden ausgezeichnet für ihre erfolgreiche Teilnahme an der Landeskampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“. Sie alle...weiterlesen…

Freitag, 24. April 2015

13 Schulen und 3 Kindertagesstätten aus dem Kreis Coesfeld erhalten Auszeichnung als "Schule der Zukunft"

13 Schulen und 2 Kindertagesstätten aus dem Kreis Coesfeld erhalten am Mittwoch, 6. Mai 2015, das Zertifikat „Schule der Zukunft". Sie werden ausgezeichnet für ihre erfolgreiche Teilnahme an der Landeskampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“. Sie alle erhalten im Rahmen einer...weiterlesen…

Mittwoch, 22. April 2015

Bodenaktionstag in Bonn-Venusberg: Umweltminister Johannes Remmel tauft die neuen LUMBRICUS-Umweltbusse der NUA

Umweltminister Johannes Remmel (rechts im Bild) im Gespräch mit Regina von Oldenburg und Ottmar Hartwig (LUMBRICUS-Team der NUA). Foto: S. Lüllwitz

Umweltminister Johannes Remmel hat beim Bodenaktionstag in Bonn die beiden neuen Umweltbusse LUMBRICUS der NUA getauft. In seiner Eröffnungsansprache hob er die besonderen Funktionen des Bodens hervor. Täglich würden in NRW etwa 10 Hektar Boden „verbraucht“. Aber Boden sei ein kostbares Gut, auf...weiterlesen…

Mittwoch, 22. April 2015

Minister Johannes Remmel eröffnet NaturErlebnisWochen NRW 2015

Eröffnung der NaturErlebnisWochen 2015 mit (von links): Dr. Jan Boomers (Biologische Station Mittlere Wupper), Adalbert Niemeyer-Lüllwitz (NUA-Leiter), Umweltminister Johannes Remmel, Dr. Barbara Köllner (LANUV NRW),  Johanna Dahlmann (Biologische Station Mittlere Wupper), Christian Henkelmann (Stadt Remscheid), Präsident Dr. Thomas Delschen (LANUV NRW) und Theo Boxberg (Naturpark Bergisches Land). Foto: S. Lüllwitz

Das Wetter bot hervorragende Bedingungen für den Auftakt der diesjährigen NaturErlebnisWochen NRW. Die Wanderung mit Umweltminister Johannes Remmel fand am 19. April im Städtedreieck Remscheid, Solingen und Wuppertal statt. Stadtdirektor Dr. Christian Henkelmann von der Stadt Remscheid begrüßte die...weiterlesen…

Mittwoch, 22. April 2015

Urbaner Wald und Klimawandel – Tagung am 11. Juni 2015 in Gelsenkirchen

Wald im Ruhrgebiet. Foto: SDW

Am Pfingstmontag 2014 veränderte die Gewitterfront des Tiefs Ela das grüne Stadtbild vieler Ruhrgebietsstädte auf Jahrzehnte. Wie kann eine Waldstrategie in Zeiten des Klimawandels aussehen und welche Bedeutung hat der urbane Wald für unser Stadtklima?   Dieser Frage geht eine Tagung am...weiterlesen…

Mittwoch, 22. April 2015

Workshop Umweltgerechtigkeit oder Wie gelingt Umweltgerechtigkeit am 11. Juni in Düsseldorf

Das Thema Umweltgerechtigkeit, die Zusammenhänge zwischen Umwelt, Gesundheit und sozialer Lage, ist einer der Schwerpunkte des Masterplans Umwelt und Gesundheit NRW, der zurzeit erarbeitet wird. In einer ersten Veranstaltung über „Umweltgerechtigkeit“ waren im Herbst 2014 Beiträge aus mehreren...weiterlesen…

Dienstag, 14. April 2015

Alleen „erfahren“ – am 30. Mai mit dem Rad über Lippische Alleen

Eine Familie macht eine Fahrradtour und fährt dabei eine Allee entlang. Foto: Oliver König (LANUV)

Bei diesem halbtägigen Seminar wollen wir im Kreis Lippe best-practice Beispiele des Alleenschutzes zeigen: Auf einer Radtour beginnend in Bad Lippspringe werden wir Teile der erweiterten deutschen Alleenstraße, der lippischen Alleenstraße, „erfahren“, bei Stopps erfährt man mehr über die Bedeutung...weiterlesen…

Dienstag, 24. März 2015

Projekt/ Wettbewerb „Schulen in NRW blühen auf“

Ackerwildkräuter mit Getreide. Foto: Biologischen Station Bonn

WMit dem Projekt/ Wettbewerb „Schulen in NRW blühen auf“ möchten die Kampagne Schule der Zukunft und der AK Natur an der Schule einen Beitrag zur Artenvielfalt in NRW leisten. Bereits im Herbst erhielten ausgewählte Schulen Regional-Saatgut zur Aussaat auf dem Schulgelände. In diesem Frühjahr soll...weiterlesen…

1 2 vor >